17./18.02. & 14.-17.05.2018

Yogatherapie-Ausbildung

  • Datum, Zeit & Ort:
    Modul 1: 17./18.02.2018, 09:00 – 15:00 Uhr,
    Physiotherapiepraxis Frau Glück, Gardeschützenweg 135, 12203 Berlin–Lichterfelde
    Modul 2: 14.-17.05.2018, 10:00 – 16:00 Uhr,
    Yoga Sky, Am Tempelhofer Berg 7d, 10965 Berlin-Kreuzberg
  • Lehrer & Dozenten: Katharina Middendorf
  • Zertifikat: Zertifikat zum nivata® Yogalehrer für Yogatherapie
  • Teilnehmer: für jeden offen
  • Preis: 998 € Frühbucher

Anrede

Vorname *

Nachname *

Firma

E-Mail-Adresse *

Telefonnummer *

Mobilnummer *

Straße, Hausnummer *

Postleitzahl *

Ort *

Land *

Geburtsdatum *

Zahlungsweise

Anmerkungen (Feld)

Ich möchte Neuigkeiten von nivata erhalten.

Ich stimme den AGBs zu.

* Pflichtfeld

Katharina Middendorf erstellt mit der nivata®Methode seit 2008 individuelle Yogasequenzen, die je nach Lebenssituation und Lebenszielen des Klienten zusammengestellt werden. Die Basis des in Indien erlernten und in Europa verfeinerten Handwerks dieser yoga-psychologischen Herangehensweise bildet die Arbeit mit Prinzipien der Chakren (Energiezentren), Koshas (Körper) und Gunas (Konstitutionen) und allen voran das Sankalpa (Verwirklichungswunsch). Damit wirken die Sequenzen sowohl kognitiv als auch körpertherapeutisch.

Die Ausbildung nivata® Yogatherapie ist für alle, die Menschen begleiten möchten, die sich an einem Wendepunkt in ihrem Leben befinden oder besondere Unterstützung beim Erreichen ihrer Ziele suchen. Ob diese bereits Yoga machen oder nicht, wie lange und welchen Stil ist nicht wichtig.

Umfang
2-tägiges Methodik-Seminar (12 Stunden à 60 Min.)
4-tägiges Praxis-Seminar (24 Stunden á 60 Min.)

Dozentin
Die Ausbildung wird von Katharina Middendorf geleitet, die sich seit fast 10 Jahren auf das Erstellen individueller Yogasequenzen spezialisiert hat und diese als Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Yogalehrerin weitergibt.

Inhalte

Die Teilnehmer lernen individuelle Yoga-Sequenzen zu erstellen und diese je nach Beruf und Berufserlaubnis als Yoga-Coaching oder psychologische Yogatherapie anzuwenden. Darüberhinaus wird mit der nivata®Sadhana Class ein Klassenformat vorgestellt, in dem es möglich ist,individuelle Sequenzen in der Gruppe zu unterrichten.

Einführung in die nivata® Methode

Anwendungsbereiche (Therapie, Coaching, Yoga-Unterricht)
Vertiefung yogischer Persönlichkeitsmodelle (Chakren, Gunas, Koshas)
Techniken des Sequencings
Vermittlungsdidaktik und Sprache
Sequenzerstellung
Praktisches Training in Fokusgruppen in der Gesamtdurchführung (Fragebogen, Auswertung, Sequenzerstellung, Klassenunterricht)
Lernziel/Abschluss

Was bedeutet das für Dich?

Menschen mit der nivata®Methode individuell und sicher in Wachstums- und Krisensituationen begleiten und/oder therapieren
Sequenzen professionell und vielfältig erstellen und anleiten
mehr Sicherheit im Einsatz und Kombination von Asanas und Pranayama
tieferes Verständnis der Wirkungsweisen auch für die eigene Praxis
Technik, die es ermöglicht, die fünf Hüllen (Koshas) aus der Yogaphilosophie in der Praxis ansprechbar zu machen
jedes Chakra einzeln ansprechen können und deren Zusammenhang in eine Sequenz verwandeln
Kreativität für Sequenzen, die auch von Menschen mit körperlichen Einschränlungen geübt werden können
Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung zum nivata® Yogalehrer für Yogatherapie erhält jeder Teilnehmer ein Ausbildungs-Zertifikat über 30 Stunden.

Bewerbungsbedingungen

Grundkenntnisse der Wirkungsweisen von Asanas, Pranayamas, Mudras und Bandhas und der yogischen Persönlichkeitsmodelle (Chakren, Gunas, Koshas). Bei Unklarheiten bitte persönlich nachfragen: km@nivata.de
Im Teilnahmebetrag sind alle Ausbildungsstunden und das Zertifikat enthalten.